#coronaexistenzhilfe

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

Solidarität und Zusammenhalt sind in unserer Gesellschaft aktuell wichtiger denn je. Aus den Überlegungen, wie wir unsere örtlichen Einzelhändler und Dienstleister tatkräftig unterstützen können, entstand die Idee zu dieser Plattform. Innerhalb von nur wenigen Stunden gelang es uns, einen IT-Experten für unser Projekt zu gewinnen, welcher die technische Umsetzung verantwortet. Dafür sind wir außerordentlich dankbar, denn das ist absolut nicht selbstverständlich. Das komplette Projekt ist eigenfinanziert und wir alle machen dies zu 100% unentgeltlich.

In nicht einmal 48 Stunden und in mühseliger Kleinstarbeit, mit viel Liebe zum Detail haben wir diese Plattform auf die Beine gestellt. Wir möchten gemeinsam einen Beitrag für unsere Gesellschaft leisten und für mehr „Miteinander“ und Solidarität sorgen. Nur wenn wir gemeinsam zusammenstehen, können wir auch die kleinen und mittelständigen Betriebe unterstützen. Jeder von uns kann auf seine ganz persönliche und individuelle Weise einen Beitrag leisten. Wir möchten Dir durch diese Plattform die Möglichkeit bieten, schnell und unkompliziert Dein lokales Unternehmen des Vertrauens zu unterstützen.

Wenn Dir unser Projekt gefällt, freuen wir uns über Deine kleine Unterstützung zu unserem Projekt. Dies kannst Du z.B. mit einem Beitrag für die Kaffeekasse tun oder auch in Form von tatkräftiger Unterstützung, etwa durch Teilen der Website in den sozialen Medien oder Werbung bei Deinem lokalen Einzelhändler und Dienstleister.

Noch ein Wort zu unserer Du-Kultur auf unserer Plattform: Dass wir Dich hier duzen, soll keinesfalls Zeichen von fehlendem Respekt oder Höflichkeit sein. Im Gegenteil: Wir möchten damit zum Ausdruck bringen, dass wir gerade in diesen Zeiten zusammenrücken und Solidarität zeigen müssen, um diese schwere Situation zu meistern – frei nach dem Motto „Alle für alle“.

Vielen Dank für Deine Unterstützung und Deine Solidarität!

Jetzt Projekt unterstützen

Das Team dahinter

Annika Ballmann und Martin Müller
Annika Ballmann und Martin MüllerInitiator
Fridolin Seifried
Fridolin SeifriedTechnische Umsetzung
Gründer und Geschäftsführer der freedos IT GmbH. Bei uns stehst Du im Mittelpunkt – Wir entwickeln maßgeschneiderte Apps, Software, digitalisieren Geschäftsprozesse (EDI/EAI), erstellen Deine Webseite sowie Webshop u. gestalten Deine IT-Infrastruktur